de | fr | it
 Home  Suchen  Sitemap  Login




Rechtsschutz für Ausländische LF in der Schweiz

Ausländische Lokführer, welche bei den Partnergewerkschaften in der ALE (Autonome Lokführergewerkschaften Europas) organisiert sind, haben die Möglichkeit bei einem Rechtsproblem in der Schweiz für erste Abklärungen die Nummer der CAP Rechtsschutzversicherung zu kontaktieren.

 

CAP Nr.: 058/358 09 09


Der weitere Verlauf des Rechtsschutzes ist mit der Muttergewerkschaft abzusprechen.


Partnergewerkschaften der ALE:

Deutschland: GDL Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer
Italien: FAST Ferrovie, Federazione Autonoma dei Sindacati dei Trasporti


Rechtsschutz für Schweizer LF im Ausland

Schweizer Lokführer, welche im VSLF organisiert sind, können sich bei einem Rechtsproblem im Ausland ebenfalls an die CAP Nr. in der Schweiz wenden.

18. September 2015

 

 


© 2015 Verband Schweizer Lokomotivführer und Anwärter  Rechtliches  Privacy