de | fr | it
 Home  Suchen  Sitemap  Login


Oft führen offizielle Gehwege über öffentlichen Grund und durch Unterführungen. Infolge bestimmter Personengruppen kann die Benützung dieser Wege zu gewissen Tages- und Nachtzeiten gefährlicher sein als das Überschreiten der Gleise. Es haben sich auf sicheren Gehwegen bereits Überfälle und Körperverletzungen gegen Bahnpersonal ereignet.

 

5.6.2014

 




 


© 2014 Verband Schweizer Lokomotivführer und Anwärter  Rechtliches  Privacy

Im Sinne einer Unterstützung des Lokpersonal in gewissen Situationen gibt der VSLF Empfehlungen ab.

Mit dem Einhalten dieser Empfehlungen werden keine fahrdienstlichen oder arbeitsrechtlichen Vorgaben verletzt. Sollte sich das Lokpersonal dennoch mit Problemen konfrontiert sehen, bitten wir um umgehende Benachrichtigung.

Der Vorstand VSLF

11.3.2013