Der VSLF ist ein Berufsverband für ausgebildete und in Ausbildung stehende Lokomotivführer.
Der VSLF fördert und wahrt die Interessen seiner Mitglieder in beruflicher, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.
Der VSLF berät und unterstützt seine Mitglieder in beruflichen und persönlichen Fragen durch Vermittlung von Fachleuten.
Der VSLF ist unabhängig von Politik, Konfession und anderen Berufskategorien. Diese Autonomie ist eine wichtige Voraussetzung für eine effiziente Vertretung seiner Mitglieder und deren Interessen.