GAV Verhandlungen SBB / SBB Cargo begonnen

Die GAV Verhandlungen zwischen der SBB und den Sozialpartnern SEV, KVöV, transfair und VSLF haben am 19. Januar 2018 begonnen. Die Forderungen für einen neuen GAV wurden gegenseitig vorgestellt. Der VSLF wird zum fünften Mal von Daniel Ruf und Stephan Gut vertreten.

 

Über die VSLF-Forderungen wurde an den Generalversammlungen GV abgestimmt. An den Sektions-Generalversammlungen im Herbst 2017 wurden diese besprochen und ergänzt.

 

Die Kommunikation aus den Verhandlungen wird zwischen den Parteien abgesprochen und zu gegebener Zeit erfolgen.

 

VSLF Nr. 551, 23. Januar 2018 HG